Beckenbodentraining

Bei Frauen kann es in Folge von Schwangerschaft und Geburt, Übergewicht und Alterung zur Linderung der Leistungsfähigkeit des Beckenbodens kommen.
Folgen davon können Harninkontinenz, Stuhlinkontinenz, Blasensenkung und Gebärmuttersenkung sein.

Beckenbodentraining hilft den stark beanspruchten und gedehnten Beckenboden zu stärken.
So können Sie durch gezielte Beckenbodengymnastik Ihren Zustand erheblich verbessern, ja sogar Heilung erfahren.

Ihre Physiotherapeuten und Therapeutinnen der Praxis in Obertrum helfen Ihnen gerne beim Erreichen Ihrer Ziele.

Hintergrundbild anzeigen
Physio Sigl