Prävention

Natürlich besteht auch die Möglichkeit vorbeugender, präventiver Behandlungen, sowie eines physiotherapeutischen Gesundheitschecks ohne ärztlicher Verordnung.
Hinweis: In diesem Fall übernehmen die gesetzlichen Kassen jedoch keine Kosten!

Leiden Sie bereits an Kreuzschmerzen, haben Sie vielleicht schmerzende Knie, Schmerzen in der Schulter?

Bevor die Schmerzen noch schlimmer werden und regelrechte Komplikationen wie Bandscheiben-Vorfälle, ausgekegelte Kniescheiben oder das Auskugeln der Schulter eintreten, empfiehlt es sich präventive Maßnahmen zu ergreifen.

Unsere Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten entwickeln dabei gerne mit Ihnen einen entsprechenden Plan, der auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Behandlungen und Trainingsmethoden beinhaltet.

Unsere TherapeutInnen agieren damit quasi als Ihr Personal Trainer im Bereich der Physiotherapie.

Unsere Devise lautet dabei: Vorbeugen ist besser als heilen!

Hintergrundbild anzeigen
Physio Sigl